Silber für Mini-LA-Kids in Stadlau

Beim Robinson-Cup waren folg. Aufgaben zu bewältigen:

Geschicklichkeitsstaffel, Vierer-Sprungserie, Medizinballstoß, Lauf-Biathlon-Staffel, Schnurspringen und eine Transportstaffel.

Die Konkurrenz aus Schwechat, Stadlau und Mödling war sehr groß - trotzdem konnte die U 8 Mannschaft mit Paul Weber, Elias Gindl und Franziska Paumann den tollen  2. Rang holen. Für die weiteren 3 Purgstaller Mannschaften U 12, U 10 Und U 8 reichte es zum 5. bzw. 6. Rang.

Für die U 12-Klasse wurden auch Einzelbewerbe ausgetragen.

Die besten Plazierungen erzielten:

  • 4. Rang   Robin Willmann  60 m Hürden   11,20 sec.
  • 5. Rang Robin Willmann  60 mLauf    9,52 sec.
  • 5. Rang Maxi Scharner 60 m Hürden   12,32
  • 7. Rang Luis Kraml    60 m Hürden   12,81 sec.
  • 11. Rang  Miriam Schragl  60 m Hürden   12,62 sec.
  • 13. Rang  Paulina Paumann 60 m  Hürden    12,77  sec.
  • 13. Rang  Paulina Paumann Vortex  -Wurf   21,05 m
  • 16. Rang  Emily Willmann  60 m Hürden   13,89  sec.
  • 17. Rang  Verena Riedl    60 m Hürden   14,09  sec.

Larissa Weber konnte sich in der  U 14 - Klasse besonders im Vortex-Wurf mit 35,78 m ( 8. Rang ) und im  Diskuswurf mit  16,62 m ( 11. Rang ) auszeichnen. Im  60 m Hürdenlauf reichten  10,88 sec. zum  guten 19. Rang unter den 35 Teilnehmerinnen.

Jakob Hofegger erzielte Bestleistungen im  60 m Hürdenlauf mit  11,62  sec.  und im Vortex-Wurf mit  20,07 m.