LM - Silber und Bronze für Purgstaller Leichtathleten

4 Medaillen in Silber und Bronze gab es bei den NÖ-Landesmeisterschaften in der Wiener Dusikahalle zum Auftakt der Hallensaison für die Leichtathleten der Sportunion Volksb. Purgstall.

 

Foto (v.l.n.r.): Daniel, David, Michael, Roland

David Vogelauer - U 18 - schaffte  mit sehr guten 11,75 m im Kugelstoß den 2. Rang. Im  60 m Lauf reichten die 7,72 sec. für den 9. Rang

Roland Kalteis - U 18 - konnte im Hochsprung seine Bestmarke auf 1,65 m verbessern und ebenfalls Silber mit nach Hause nehmen. Im 800 m Lauf gelang dem Jessnitztaler ein beherzter Lauf zu einer weiteren Bestmarke - 2:23,36 und der gute 5. Rang!

Michael Stulik - Allg. Kl. - holte sich mit einer tollen Bestmarke von 8:55,53 im 3.000 m-Lauf die Bronzemedaille!

Daniel Nowak - Allg. Kl. - kam im Weitsprung mit  5,14 m zu Silber und im 60 m Lauf mit  8,02 sec. zum 9. Rang.

Dominik Distelberger konnte wegen einer Grippeerkrankung leider nicht starten.