Gelungenes Comeback von Dominik Distelberger!

Mit 2 guten Leistungen beim Wiener Internat. Hallen-Meeting gelang Dominik Distelberger von der Sportunion VB Purgstall nach einer langen, verletzungsbedingten Wettkampfpause ein beachtenswertes Comeback!

Foto: Dominik Distelberger


2. Rang im 60 m Hürdenlauf mit guten 8,12 sec. vor dem Litauer Saulus Rapolas!

3. Rang im Weitsprung - noch mit verkürzter Anlauflänge - mit 6,97 m hinter einem Briten und Ungarn..

Bei der NÖ-Hallenmeisterschaft am kommenden Samstag starten Dominik Distelberger, Michi Stulik und David Vogelauer.

Gudrun und Helena Schragl sowie Maximilian Steinacher steigen am kommenden Sonntag bei einem Hallen-Meeting in Linz mit einem Fünfkampf  in die Hallensaison ein.